Feuer & Flamme auf der Straßenfastnacht

Erschienen am: 14. Februar 2010 | Bearbeitet von Florian Kissel

- Feuerwehr beteiligt sich als Fußgruppe am Straßenumzug -

Um 11:11 Uhr setzte sich der Umzug, angeführt durch den Kommandowagen mit der Zugnummer 1, in Bewegung. Die Fußgruppe schloss sich dem Umzug an und zog sich an der Stadthalle, dem Stadthaus und dem Schöfferplatz vorbei, quer durch die Innenstadt.

Die 30 Kostüme, welche die Fußgruppe schmückten, wurden in mühevoller Handarbeit in den Wochen vor dem Umzug selbst hergestellt. Die Mühe hat sich gelohnt, denn die Stimmung aller Beteiligten war dem Motto entsprechend Feuer & Flamme.

Zurück