Ehrung für 50-jährige pflichttreue Dienstzeit

Erschienen am: 31. Januar 2012 | Bearbeitet von Florian Kissel

- Otto Tragesser erhält als erster Feuerwehrangehöriger in Hessen das Brandschutzzeichen am Bande -

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung der Einsatzabteilungen der Feuerwehr Gernsheim blickte Stadtbrandinsprektor Klaus Hahn auf die Dienstjahre von Otto Tragesser zurück.

Otto Tragesser ist im Alter von 14 Jahren der Feuerwehr beigetreten. Da es im Jahr 1958 noch keine Jugendfeuerwehr gab, trat der Einsatzabteilung bei. In seiner jahrzehntelangen aktiven Zeit war er meist als Maschinist der Löschfahrzeuge eingesetzt. Durch seinen Arbeitsplatz in Gernsheim konnte er bei sehr vielen Einsätzen mit ausrücken und Einsatzdienst leisten.

Otto Tragesser bekommt Ehrung für 50 Jahre pflichttreue Dienstzeit

Im Jahr 2004 trat Otto Tragesser in die Alters- und Ehrenabteilung über. Aber auch seit dem ruht er nicht. Er ist bei Brandschutzerziehung und -aufklärung tätig - speziell im Bereich der Schulen in Gernsheim. Aber auch im Bereich der Vereinsarbeit und bei der Küche rund um die Feldküche ist Otto stets dabei.

Da Otto Tragesser somit seit mehr als 50 Jahren aktiv und pflichttreu die Feuerwehr Gernsheim begleitet und unterstützt wurde er mit dem - Brandschutzehrenzeichen am Bande für 50-jährige pflichttreue Dienstzeit in der Feuerwehr - geehrt.

Bilder-Quelle: Mit freundlicher Unterstützung durch haza-foto.de

Zurück