Gernsheimer Weihnachtsmarkt 2014

Erschienen am: 11. Dezember 2014 | Bearbeitet von Florian Kissel

Den frisch zubereiteten Teig spendete Sabine Köth, die auch laufend für Nachschub sorgte. Ansgar Boss (FSJ´ler der Feuerwehr Gernsheim) unterstützte die jungen Brandschützer beim Crêpes backen und beim Verkauf.

Auch die Gulaschkanone der Gernsheimer Feuerwehr kam dieses Jahr im Einsatz. Frisch zubereitete Gulaschsuppe von den Hobbyköchen Alexander Köth und Eric Panse kam bei den Gästen prima an. Annähernd 200 Portionen wurden verkauft.

Die Jugendfeuerwehr bedankt sich bei allen Gästen für den gelungenen Weihnachtsmarkt und die erhaltenen Spenden.

Zurück